Aktuelles

Willkommen auf unserer neuen Internetseite. Hier findet Ihr die aktuellen Veranstaltungen und Angebote des Kultur- und Freitzeitzentrums "Pegasus".

 

Wichtige Information:

 

Für den "Offenen Jugendbereich" gelten vorerst auf Grund einer Havarie im Sanitärbereich eingeschränkte Öffnungszeiten von 15:00-18:00 Uhr.

Zudem sind kurzfristige Schließungen auf Grund der anstehenden Bauarbeiten möglich.

 

Weihnachten im Pegasus

Projekttage für Schulklassen

Foto: Stiftung SPI
Foto: Stiftung SPI

Auch in diesem Jahr bieten wir Projekttage für Schulklassen in der Weihnachtszeit an. Unser Angebot beinhaltet das Basteln von Weihnachtsgeschenken, wie beispielsweise Seife gießen und Graffitikarten erstellen sowie Plätzchen backen.

 

Nach Absprache sind auch andere Inhalte möglich.

 

Eure Anmeldung ist ab sofort telefonisch (0 35 73 / 24 72) und per E-Mail (pegasus@stiftung-spi.de) möglich.

 

Teilnehmergebühr: ab 5 € pro Schüler/-in.


Winterferien-Angebot im "Pegasus“

31. Januar - 03. Februar 2017

In den Winterferien bietet das Kultur- und Freizeitzentrum „Pegasus“ eine Medienwoche an. Von Dienstag, den 31.01. bis Freitag den 03.02.2017, werden in der Zeit von 9 bis 15 Uhr täglich neue Medien ausprobiert und entdeckt. Eine tageweise Anmeldung ist möglich. In dem Preis von 15,- Euro/ Tag ist die Verpflegung enthalten.

 

Dienstag, 31.01.2017          Mit Licht Bilder malen – zauberhaftes Lightpainting

Mittwoch, 01.02.2017         Trickfilm produzieren mit der Trickbox

Donnerstag, 02.02.2017     Einstieg in die Fotografie/ Musik mit Tablets

Freitag, 03.02.2017              Geocaching alternativ Lego Story Creator

 

Anmeldungen sind bis zum 23.01.2017 möglich. 

 

Im Preis von 15,- Euro/Tag sind die Tagesverpflegung (Mittagessen, Vesper, Getränke) sowie Materialkosten und Eintrittsgelder für die verschiedenen Aktionen enthalten.

 

Anmeldungen hier oder telefonisch 0 35 73 / 24 72


„Welcome to school!“ - Ein Medienprojekt von Flüchtlingen für Flüchtlinge an der Dr. Otto-Rindt-Oberschule

Februar - Dezember 2016

„Welcome to school!“ ist ein Medienprojekt von Flüchtlingen für Flüchtlinge und wird durch die Medienanstalt Berlin-Brandenburg (mabb) gefördert und durch das JIM des Kultur- und Freizeitzentrum „Pegasus“ unterstützt.

 

Die Flüchtlingskinder, die sich bereits in den Schulalltag eingelebt haben, erstellen Tutorials über den Ablauf in der Schule, über den Unterricht, Umgangsformen zwischen Schülerinnen und Schülern sowie Lehrerinnen und Lehrern. Diese sollen den „Neuankömmlingen“ bei der Orientierung an der Schule helfen. Der Inhalt der erstellten Tutorials orientiert sich dabei an den Erfahrungen der Flüchtlinge, welche die Schule schon etwas länger besuchen. Die Tutorials werden jeweils mit einem Untertitel in Persisch, Arabisch und Englisch erstellt.

 

 

Die TeilnehmerInnen treffen sich jeden Donnerstag in der Zeit von 8.30 - 10.00 Uhr. Teilnehmeranzahl: 13 Kinder/Jugendliche aus Syrien, Afghanistan und Lettland.


Weitere Infos erhaltet Ihr auf unserer Facebook-Seite >>hier<<.